In den letzten Jahren hat sich gezeigt, dass es besser ist seine Infrastruktur selbst zu hosten anstatt sich auf Anbieter zu verlassen.  Das kann  oft schon aus datenschutzrechtlichen Gründen gut sein, vor Allem aber ist man nicht von den Entscheidungen einer Firma abhängig, die deine Daten jederzeit verkaufen oder löschen kann. Bis Ark OS fertig ist, muss man sich verschiedene Dienste selbst zusammenstellen. Über Owncloud habe ich bereits geschrieben, in diesen Text geht es nun über YOURLs, einen Open-Source Kurz-URL Dienst zum selberhosten.

Wenn man lange und unübersichtliche Links kürzen will, braucht man einen Kurz-URL-Dienst, der aus einer einfachen Weiterleitung von einer kurzen zu einer langen Adresse besteht.  Das lässt auf dem eigenen Server z.B. mit YOURLS umsetzen.  YOURLS steht für „Your Own URL Shortener“ Du brauchst dafür nur:

  • eine kurze URL, ab 4 Buchstaben sind sie im .de/.com/.net_Bereich bezahlbar,
  • einen Server/Webspace mit PHP und MySQL,
  • die neuste Version von YOURLS

Dann lädst du die Dateien mit einer Methode deiner Wahl auf deinen Server. Unter user/config-sample.php findest du eine Vorlage für die config.php in der du alle wichtigen Daten und Einstellungen  wie ein Admin-Account und die Datenbank eingibst. Eine Liste der möglichen Einstellungen findest du hier.  Die Fertige Datei lädst du mit dem namen config.php wieder hoch und besuchst als nächstes deineadresse.de/admin um die Installation zu beenden. Das wars dann auch schon.

YORLS gibt ausführliche Statistiken über die Klicks, inklusive Herkunftsländer, Referrer  und einer Monatsübersicht:

stats-anim

Ansonsten ist YOURLS einfach gehalten und intuitiv. Es besteht nur aus einer Liste für die Links und den Statistikbereich.

Gut zum weiterlesen: matzle.de: YOURLS auf Uberspace hosten und janhkrueger.de : eigener URL-Shortener mit Yourls