Schlagwort: Linux

Microsoft Word auf Ubuntu mit Wine

word ubuntu

Ein ungewohntes Bild: Microsoft Word unter Ubuntu

Libre- und Open- Office sind toll, aber für manche Formate brauch man eben immer noch das gute alte Microsoft Word. Diese Lücke ist meist der einzige Grund, warum viele Linux Nutzer ab und an doch noch Windows booten. Dabei läuft Word ganz passabel unter der  Windows-Laufzeitumgebung Wine. Wer also eine CD mit Word besitzt muss also auch unter Linux nicht auf Word verzichten.  Allerdings sollte man einige Dinge beachten.  Ich habe das mal mit Word 2007  unter Ubuntu 13.10 ausprobiert.

Der Weg ist geht etwa so:

So und hier noch mal etwas ausführlicher:

weiterlesen →

Zim Desktop Wiki

In einer Welt in der dir dauernd Informationen um den Kopf schwirren, ist ein Notizbuch überlebenswichtig. Besonders wenn man so verplant und vergesslich ist wie ich. Denn oft stößt man auf Informationen, Zitate oder Links, die im Moment gerade nicht besonders wichtig sind, es aber irgendwie wert sind aufgeschrieben zu werden. Ein privates Wiki ist eine gute Lösung und ich möchte hier mal das Programm vorstellen, das ich dafür verwende: Zim Desktop Wiki.

Zim Desktop Wiki ist ein sehr nützliches kleines Notizprogramm  für Windows, Mac und Linux. Es ist komplett Open Source und hat bereits jetzt in der Version 0.6 unzählige freie Technologien wie LaTeX, Graphviz oder R integriert und lässt sich modular erweitern.

weiterlesen →